Mi., 29. Apr. | spür.sinn Basislager

Meditation in der Natur

Diese offenen Abende (14tägig) sind eine Gelegenheit zur Begegnung mit dir und der Natur. Werde still, atme bewusst und nimm wahr, was sich dir von selbst zeigt.
Anmeldung abgeschlossen
Meditation in der Natur

Zeit & Ort

29. Apr. 2020, 18:30 – 20:30
spür.sinn Basislager, Eckholzgasse 5, 3340 Waidhofen an der Ybbs, Österreich

Über die Veranstaltung

Meditation ist ein Weg der inneren Erfahrung. Sie führt in eine Stille, in der das Denken aufhört. Meditation kann man von niemandem lernen – man kann sich aber zum eigenen Entdecken inspirieren lassen. Diese Abende sind eine Gelegenheit zur Begegnung mit dir und der Natur. Du bist eingeladen, still zu sein, bewusst zu atmen und wahrzunehmen, was sich von selbst zeigt: Gedanken, Gefühle, Schmerz, Sehnsucht...Die Natur als Ort der Ruhe und Sammlung unterstützt uns, mit der eigenen Tiefe in Kontakt zu kommen. Wir verbringen den Abend schweigend – abgesehen von Anleitung, kurzen Texten und Austauschrunden.

Der Einstieg ist jederzeit möglich, die Termine bauen nicht aufeinander auf und sind einzeln buchbar. Bei Schlechtwetter können wir einen beheizten Innenraum nutzen.

Termine 2020: 29.4., 13.5., 26.5., 10.6., 24.6. - Sommerpause - 1.9., 16.9., 30.9., 14.10., 28.10.

Inhalt: kurze Wanderung in Stille, Gehmeditation, Sitzmeditation, Naturwahrnehmung, Körper- und Atembewusstheit

Kosten: pro Abend 15,- Euro; bitte Geld in bar mitbringen

Mitbringen: Uhr, robuste Schuhe, bequeme Kleidung (dem Wetter angepasst), Sitzunterlage. Bitte Handy lautlos bzw. ausschalten.

Veranstaltung in Kooperation mit dem Verein "spür.sinn - Abenteuer Lernen und Naturverbindung". 

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen