Mo., 25. Jän. | Online-Veranstaltung

Bewusstheitsgruppe (Online)

Diese offenen Abende sind eine Gelegenheit zur Begegnung mit dir und deiner inneren Tiefe. Werde still, atme bewusst und nimm wahr, was sich dir von selbst zeigt.
Anmeldung abgeschlossen
Bewusstheitsgruppe (Online)

Zeit & Ort

25. Jän., 18:30 – 20:30
Online-Veranstaltung

Über die Veranstaltung

Bewusstheitsgruppe nach Christian Meyer (online via ZOOM-Meeting)

Die Bewusstheits-Gruppe ist ein äußerer Rahmen, um die inneren Erfahrungsräume zu erforschen und alles, was im Bewusstheitsraum sichtbar werden möchte. Mittels der Methodik (Gruppen- und Partnerübungen und gegenseitiger Unterstützung) von Christian Meyer, praktizieren und vertiefen wir die innere Haltung von Hingabe und Stillsein mit dem, was ist. So kann diese Haltung und damit das Aufwachen auch im täglichen Leben immer mehr Raum bekommen und integriert werden. Bewusstheits-Gruppen richten sich an alle Menschen, die sich für das Aufwachen und den Weg der inneren Erfahrung interessieren - auch an die, die Christian noch nicht kennen.

Ausführliche Informationen zur Bewusstheitsgruppe findest du auf an anderer Stelle auf meiner Website.

Inhalt: Atem- und Körperwahrnehmung, Sitzen in Stille, Bewusstheitsübung, Tonübung, Bewegungsübung, Körperarbeit (Schmelzatmung)

Kosten: pro Abend 15,- Euro; es gibt auch einen 10er-Block um 150,- Euro (gilt für Online- und Präsenztermine, sobald diese wieder möglich sind)

Vorbereitung: bequeme Kleidung. Bitte Handy lautlos bzw. ausschalten. Mit ZOOM und deiner Hardware (Mikrofon, Kamera) vertraut machen.

Im Zuge der derzeitigen Krise biete ich den Bewusstheitsraum ONLINE an. Die Erfahrungen hiermit sind erstaunlich. In mancher Hinsicht hat sich gezeigt, dass die Ausführung der Bewusstheitsübungen online effektiver ist als in einer Präsenzgruppe. In den eigenen vier Wänden kannst du ungestört, konzentriert und ungehemmt arbeiten. Auch Teamarbeit zu zweit oder dritt geht sehr gut über digitale Technik.

Ich bin begeistert über diese Möglichkeit, auch weil sie mehr Menschen die Möglichkeit gibt, an unserer Bewusstheitsgruppe teilzunehmen. Falls noch nicht geschehen, kannst du gerne meinen Newsletter abonnieren (auf der Website ganz unten in der Fußzeile oder über das Kontaktformular) - dann wirst du regelmäßig über Neuigkeiten und Termine informiert.

Den angemeldeten TeilnehmerInnen sende ich vor der Veranstaltung per Email einen Link zum Einstieg in unser ZOOM-Meeting. Es ist gut, wenn du vor dem Termin prüfst, ob die Einstellungen an deinem Gerät passen (Mikrofon UND Kamera, damit du bei Bedarf Fragen stellen kannst.) Du kannst dich grundsätzlich von jedem Gerät aus einloggen, also auch von deinem Handy. Bitte sei etwa 10 min vor Beginn im Zoom-Seminarraum.

Hier sind ein paar hilfreiche Links, solltest du Zoom noch nie verwendet haben.

Kurze Einführung, wie du an einem Zoom Meeting teilnehmen kannst: https://www.youtube.com/embed/vFhAEoCF7jg?rel=0&autoplay=1&cc_load_policy=1&hl=de&cc_lang_pref=de Hier kannst du testen, ob du an einem Meeting teilnehmen kannst und deine Einstellungen passen: https://zoom.us/test Hier noch ein Link, falls du Probleme hast und nach Lösungen suchst: https://support.zoom.us/hc/de/articles/115002262083-Wie-f%C3%BChre-ich-vor-dem-Beitritt-zu-einem-Meeting-einen-Test-durch

Diese Veranstaltung teilen