Di., 27. Okt. | Fohra- & Glatzberg, von Atschreith aus

Achtsames Wandern

Beim achtsamen Wandern tun wir uns Gutes und kommen Schritt für Schritt der inneren Stille näher.
Anmeldung abgeschlossen
Achtsames Wandern

Zeit & Ort

27. Okt. 2020, 09:00 – 12:00
Fohra- & Glatzberg, von Atschreith aus, Atschreithstraße, 3340 Waidhofen an der Ybbs, Österreich

Über die Veranstaltung

Naturerlebnis, Bewegung und Bewusstheit

Rundherum gesund und wohl fühlen wir uns dann, wenn wir Körper, Geist und Seele gleichermaßen nähren und uns um ein  harmonisches Gleichgewicht zwischen Aktivität und Ruhe bemühen. Gerade in unserer schnelllebigen, leistungsorientierten Zeit ist es wichtig, den „Draht“ zu sich selber nicht zu verlieren und sich Zeiten der Muße zu gönnen.

Dieses Wanderangebot kombiniert körperliche Bewegung auf den "Hausbergen" von Waidhofen an der Ybbs mit Impulsen zur Besinnung und Innenschau. Das achtsame Gehen in der Natur entspannt und führt in die eigene Tiefe. Wenn wir ganz bei uns sind, nehmen wir wieder die „kleinen Dinge am Wegesrand“ wahr, erfreuen uns daran und fühlen uns lebendig. Oft tauchen während solcher Mußestunden auch neue Einsichten oder kreative Ideen auf.

Als Biologin und Naturliebhaberin erzähle ich auch gerne etwas über die Flora und Fauna entlang des Wegens und stelle die eine oder andere Pflanze z.B. durch Sagen und Märchen sowie Hinweise auf volkstümliche Anwendungen vor.

Gestaltungselemente:

  • Wanderung auf Forststraßen und Steigen in gemütlichem Tempo
  • Gehmeditationen
  • Atem- und Körperbewusstheitsübungen
  • Übungen zur Naturwahrnehmung
  • Märchen/Sagen über Blumen und Bäume
  • Naturkundliche Inputs

Treffpunkt: Den Teschengraben hinein bis Atschreith, am ehemaligen Jagdhaus der Familie Rothschild vorbei bis zum Schranken beim Steinbruch am Ende der Atschreithstraße. Hier Parkmöglichkeit.

Wer kein Auto zur Verfügung hat: mitfahren bei mir ist möglich!

Zeit/Dauer: 9 Uhr bis etwa 12 Uhr

Grundkondition und Trittsicherheit sollte vorhanden sein.

Kosten: Euro 25,-, bitte bar vor Ort bezahlen

Mitbringen: gute Wanderschuhe, Wanderkleidung, evtl. Sitzunterlage, Getränk

Weitere Termine Herbst 2020:

9.11. Hutterkogel/Weißenbachtal

Diese Veranstaltung teilen